WEG-Verwaltung

Ihre Eigentümergemeinschaft in guten Händen mit Hausverwaltung Vöst & Bachmann

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft, kurz WEG, unterscheidet sich maßgeblich von der Hausverwaltung und der Mietsonderverwaltung: Während die Hausverwaltung und die Mietverwaltung das Vermögen eines einzelnen Eigentümers umfasst, sind bei einer WEG-Verwaltung viele unterschiedliche Eigentümer zu betreuen und damit Interessen zu beachten.

Da die WEG eine Gemeinschaft darstellt, müssen wir als Hausverwaltung in Abwägung aller Interessen Ihre Wohnungseigentumsgemeinschaft führen.

Die WEG ist durch den gesetzlichen Rahmen ein sehr starres Konstrukt, was bei Eigentümern oft auf Unverständnis stößt. Daher ist die Verwaltung durch einen erfahrenen WEG-Verwalter alternativlos. Zusammen mit uns wird Ihre Gemeinschaft nachhaltig geprägt.

Jetzt Angebot anfordern und kostenfrei beraten lassen:

Telefon: 0821 / 450 93 70

oder über unser Angebotsanfrage:

Ansprechpartner für Eigentümer

Als WEG-Verwalter sind wir die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen, die im laufenden Betrieb des Gebäudes auftreten können. Um zu gewährleisten, dass Sie zeitnah Ihr Anliegen an uns weiter geben können, haben wir für unsere Immobilieneigentümer Sprechzeiten eingerichtet: Montag – Freitag von 9:00 – 17:30 Uhr.

Ob es sich um Probleme zwischen Eigentümern handelt oder Sie Fragen zur Hausgeldabrechnung haben: Wir sind für Sie als Hausverwalter stets an Ihrer Seite.

 

Instandhaltung des Gemeinschaftseigentums

Um das Gemeinschaftseigentum langfristig zu erhalten, ist eine gute Planung der Instandhaltung durch die WEG-Verwaltung nötig. Wir als Hausverwaltung stellen durch regelmäßige Begehungen fest, welche Arbeiten in der Zukunft auf die Wohnungseigentümergemeinschaft zu kommen und planen bereits im Voraus, welche Arbeiten als nächstes anstehen.

Sofern es sich um größere Maßnahmen handelt, die nicht durch den laufenden Wirtschaftsplan gedeckt werden können, holen wir im Vorfeld Angebote von den jeweiligen Handwerkern ein und stellen diese Maßnahmen an der Eigentümerversammlung vor. Sofern Sie als Gemeinschaft diese Arbeiten freigeben, veranlassen wir die Arbeiten und kontrollieren diese auf korrekte Ausführung.

Bei unvorhergesehen Maßnahmen, bei denen Gefahr in Verzug ist, kümmern wir uns als Hausverwaltung um schnelles Eingreifen und die Einberufung einer außerordentlichen Eigentümerversammlung.

Vertragsmanagement

Als Hausverwaltung für Ihre Wohnungseigentümergemeinschaft kümmern wir uns um das laufende Vertragsverhältnis zu den verschiedensten Gewerken.

Durch geschicktes Bündeln von Verträgen ist es uns möglich, die Kosten z.B. für Versicherungen oder den Allgemeinstrom nachhaltig zu senken.

Außerdem ist es als Hausverwaltung unsere Aufgabe, die Verträge auf einem zeitgemäßen Stand zu halten. Gerade im Bereich der Versicherungen ist auf eine zeitgemäße Versicherungssumme zu achten, um im Schadensfall eine angemessene Schadenserstattung zu bekommen.

Das Vertragsmanagement endet aber nicht an dieser Stelle, sondern umfasst auch die Kontrolle des Facilitymanagements und der Wartungsverträge für z.B die Heizung.

 

i

Wirtschaftsplan

Um das Gemeinschaftseigentum langfristig zu erhalten ist eine gute Planung der Instandhaltung durch die WEG-Verwaltung nötig. Wir als Hausverwaltung stellen durch regelmäßige Begehungen fest, welche Arbeiten in der Zukunft auf die Wohnungseigentümergemeinschaft zu kommen und planen bereits im Vorraus welche Arbeiten als nächstes anstehen.

Sofern es sich um größere Maßnahmen handelt, die nicht durch den laufenden Wirtschaftsplan gedeckt werden können, holen wir im Vorfeld Angebote von den jeweiligen Handwerkern ein und stellen diese Maßnahmen an der Eigentümerversammlung vor. Sofern Sie als Gemeinschaft diese Arbeiten freigeben, veranlassen wir die Arbeiten und kontrollieren diese auf korrekte Ausführung.

Bei unvorhergesehen Maßnahmen, bei denen Gefahr in Verzug ist, kümmern wir uns als Hausverwaltung um schnelles eingreifen und eine Einberufung einer außerordentlichen Eigentümerversammlung.

Buchhaltung

Für eine ordentliche Verwaltung Ihrer Wohnungseigentümergemeinschaft ist eine umfassende Buchhaltung unerlässlich. Nur wenn diese entsprechend geführt und überprüft wird, kann sichergestellt werden, dass die WEG langfristig nicht in Zahlungsschwierigkeiten gerät.

Aus diesem Grund ist unser Verwaltugsprogramm direkt mit den WEG-Bankkonten verknüpft, wodurch wir tagesaktuell feststellen können, welche Kontobewegungen stattgefunden haben.

Sollten Zahlungseingänge fehlen, so wird dies bereits vom Verwaltungsprogramm automatisch erkannt, wodurch eine schnelle Reaktion unsererseits möglich ist und ein aktives Forderungsmanagement betrieben werden kann.

 

Mietverwaltung

Da sich die Eigentumswohnung in den letzten Jahren zur Kapitalanlage entwickelt hat, bieten wir Ihnen die optimale Ergänzung zur Verwaltung des Gemeinschaftseigentums an.

Für Wohnungseigentümer bietet Ihnen unsere Hausverwaltung die Verwaltung des Sondereigentums an: Mietsonderverwaltung / Mietverwaltung.

Wir kümmern uns also zusätzlich um die Betreuung des bestehenden Mietverhältnisses sowie um evtl. anstehende Instandhaltungen und Renovierungen der Wohnung.

Erfahren Sie jetzt mehr zur Mietverwaltung!

 

Ansprechpartner für Eigentümer

Als WEG-Verwalter sind wir die zentrale Anlaufstelle für alle Probleme, die im laufenden Betrieb des Gebäudes auftreten können. Hierfür haben wir für unsere Immobilieneigentümer Sprechzeiten die sich von Montag – Freitag von 9:00 – 17:30 Uhr erstrecken. Somit können wir gewährleisten, dass Sie zeitnah Ihr Anliegen an uns weiter geben können.

Egal ob es sich um Probleme zwischen Eigentümern handelt oder Fragen zur Hausgeldabrechnung haben, wir sind für Sie als Hausverwalter stehts an Ihrer Seite.

 

Instandhaltung des Gemeinschaftseigentums

Um das Gemeinschaftseigentum langfristig zu erhalten ist eine gute Planung der Instandhaltung durch die WEG-Verwaltung nötig. Wir als Hausverwaltung stellen durch regelmäßige Begehungen fest, welche Arbeiten in der Zukunft auf die Wohnungseigentümergemeinschaft zu kommen und planen bereits im Vorraus welche Arbeiten als nächstes anstehen.

Sofern es sich um größere Maßnahmen handelt, die nicht durch den laufenden Wirtschaftsplan gedeckt werden können, holen wir im Vorfeld Angebote von den jeweiligen Handwerkern ein und stellen diese Maßnahmen an der Eigentümerversammlung vor. Sofern Sie als Gemeinschaft diese Arbeiten freigeben, veranlassen wir die Arbeiten und kontrollieren diese auf korrekte Ausführung.

Bei unvorhergesehen Maßnahmen, bei denen Gefahr in Verzug ist, kümmern wir uns als Hausverwaltung um schnelles eingreifen und eine Einberufung einer außerordentlichen Eigentümerversammlung.

i

Vertragsmanagement

Als Hausverwaltung für Ihre Wohnungseigentümergemeinschaft kümmern wir uns um das laufende Vertragsverhältnis zu den verschiedensten Gewerken.

Durch geschicktes zusammen fassen von Verträgen, ist es uns möglich die kosten für z.B. Versicherungen oder für den Allgemeinstrom nachhaltig zu senken.

Außerdem ist es als Hausverwaltung unsere Aufgabe die Verträge auf einem reitgemäßen Stand zu halten. Gerade im Bereich der Versicherungen, ist auf eine zeitgemäße Versicherungssumme zu achten, um im Schadensfall eine angemessene Schadenserstattung zu bekommen.

Das Vertragsmanagement endet aber nicht an dieser Stelle sondern umfasst auch die Kontrolle des Facilitymanagements und der Wartungsverträge für z.B die Heizung.

 

Wirtschaftsplan

Um das Gemeinschaftseigentum langfristig zu erhalten ist eine gute Planung der Instandhaltung durch die WEG-Verwaltung nötig. Wir als Hausverwaltung stellen durch regelmäßige Begehungen fest, welche Arbeiten in der Zukunft auf die Wohnungseigentümergemeinschaft zu kommen und planen bereits im Vorraus welche Arbeiten als nächstes anstehen.

Sofern es sich um größere Maßnahmen handelt, die nicht durch den laufenden Wirtschaftsplan gedeckt werden können, holen wir im Vorfeld Angebote von den jeweiligen Handwerkern ein und stellen diese Maßnahmen an der Eigentümerversammlung vor. Sofern Sie als Gemeinschaft diese Arbeiten freigeben, veranlassen wir die Arbeiten und kontrollieren diese auf korrekte Ausführung.

Bei unvorhergesehen Maßnahmen, bei denen Gefahr in Verzug ist, kümmern wir uns als Hausverwaltung um schnelles eingreifen und eine Einberufung einer außerordentlichen Eigentümerversammlung.

Buchhaltung

Für eine ordentliche Verwaltung Ihrer Wohnungseigentümergemeinschaft ist eine umfassende Buchhaltung unerlässlich. Nur wenn diese entsprechend geführt und überprüft wird, kann sichergestellt werden, dass die WEG langfristig nicht in Zahlungsschwierigkeiten gerät.

Aus diesem Grund ist unser Verwaltugsprogramm direkt mit den WEG-Bankkonten verknüpft, wodurch wir tagesaktuell feststellen können welche Kontobewegungen, stattgefunden haben.

Sollten Gelder nicht eingehen, so wird dies bereits vom Verwaltungsprogramm automatisch erkannt, wodurch eine schnelle reaktion unsererseits möglich ist und ein aktives Forderungsmanagement betrieben werden kann.

 

Mietsonderverwaltung

Da sich die Eigentumswohnung in den letzten Jahren für sehr viele zur Kapitalanlage entwicklet hat, bieten wir Ihnen die optimale Ergänzung zur Verwaltung des Gemeinschaftseigentums an.

Für diese Wohnungseigentümer bietet Ihnen unsere Hausverwaltung die Verwaltung des Sondereintums an. Auch bekannt unter dem Namen Mietsonderverwaltung / Mietverwaltung.

Wir kümmern uns also zusätzlich um die Beträuung des bestehenden Mietverhältnisses sowie um evtl. anstehende Instandhaltungen und Renovierungen der Wohnung.

Mehr zur Mietverwaltung erfahren Sie hier: