Exposé Sportalle Terrassen – Wohnung 12

Achtung: Diese Wohnung wurde bereits verkauft.

Sportallee 15 b-c, 86368 Gersthofen

Kapital mit Zukunft in Gersthofen investieren. 3-ZKB in Neubauanlage!

Immobilie: Wohnung
Kaufpreis: xxx.xxx,00 €
Wohnfläche: ca. 80,83 m²
Objekt ID: GSA15bc/1OG/3/81/12/VK

 

Preise:

  • Kaufpreis: xxx.xxx,00 €
  • Kaufpreis pro m²: x.xxx,00 EUR
  • Provision: Nein

Flächen:

  • Wohnfläche: ca. 76,60 m²
  • Nutzfläche: ca. 8 m²
  • Zimmerzahl: 3
  • Wohnzimmer: 1
  • Schlafzimmer: 2
  • Badezimmer: 1

Ausstattung:

  • Gehoben
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Befeuerung: Gas, Solar
  • Bodenbelag: Parkett, Fliesen, Designbelag, nach Wahl
  • Badezimmer: mit Dusche & Badewanne sowie Waschmaschinenanschluss
  • Fenster: Kunststoff Verglasung: Dreifachverglasung
  • Rollladen: Ja
  • Balkon: Ja (Richtung Süden)
  • Türen: Holz
  • Technik: Sateliten-TV
  • Internet-Geschwindigkeit: 16.000
  • Keller: Ja
  • Baujahr: 2018
  • Baufortschritt: Planungsphase
  • Fertigstellung: 01.11.2019 voraussichtlich
  • Serviceleistungen: Hausmeister

Energieausweis:

  • Energieausweis vorhanden: Ja
  • Energieausweis Art: Bedarfsausweis Energieeffizienzklasse: A+
  • Kennwert: 23 kWh/(m²*a)
  • Erstellt am: 31.01.2018
  • Gültig bis: 30.01.2028

Umfeld:

  • Nächste Stadt: Augsburg
  • Distanz zum Zentrum: ca. 850 m
  • Distanz zum Bus: ca. 200 m
  • Distanz zu Bahnhof: ca. 2,2 km
  • Distanz zum Autobahn: ca. 3,9 km
  • Distanz zur Grundschule: ca. 650 m
  • Distanz zur Hauptschule: ca. 1,7 km
  • Distanz zum Gymnasium: ca. 1,7 km
  • Distanz zur Realschule: ca. 4,7 km
  • Distanz zur Universität: ca. 15 km
  • Distanz zum See: ca. 650 m
  • Distanz zur Naherholung: ca. 600 m
  • Distanz zu Sportanlagen: ca. 100 m

Zustandsangaben:

  • Baujahr: 2018
  • Alter: Neubau
  • Zustandsart: Erstbezug
  • Bauphase: in Planung (projektiert)

Die Neubauwohnanlage entsteht in einer zentralen und familienfreundlichen Wohngegend in Gersthofen. Mit sehr guter Verkehrsanbindung nach Augsburg und München.

Die Wohnanlage, wird in Massivbauweise errichtet, mit dem Ziel den Energiestandard KFW 55 zu erreichen. Hierbei wird für die Wohnraumaußenwände primär Mauerwerk aus Ziegeln hergestellt. Die Dachkonstruktion wird aus Holz gefertigt, wohingegen die Decken des Kellergeschosses, des Erdgeschosses und des Obergeschosses aus Stahlbeton ausgeführt werden.

Sämtliche Fenster und Fenstertüren werden aus weißem Kunststoff dreifachverglast schallschutz- und isolierverglast gefertigt. Die Dachfenster werden zweifach verglast. An alle stehenden Fenster werden Kunststoffrollläden angebracht, um die Zimmer entsprechend verdunkeln zu können. Sämtliche Bodenbeläge können wahlweise mit einem Designbelag der Firma Joka oder einem Echtholzparkettboden der Firma Boen verlegt werden.

Die Sanitärbereiche werden mit großflächigen Fließen 30 x 60 cm gefliest. Weiter wird in der ganzen Wohnung eine Fußbodenheizung verbaut.

Der Flur der Wohnung verbindet, alle Zimmer miteinander. Das Tageslichtbadezimmer wird mit einer bodengleichen Dusche, Badewanne, Waschbecken mit Spiegel, einer Toilette sowie einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Die Wände des Bades werden halbhoch gefliest, im Bereich der Dusche hingegen bis zu einer Höhe von ca. 2 Metern.

Das Schlafzimmer kann mit einem großen Doppelbett und einem Kleiderschrank ausgestattet werden. Zusätzlich können noch diverse Kommoden hier ihren Platz finden.

Auf der linken Seite des Flurs, liegt das Kinderzimmer. Hier findet Ihr Kind genügend Entfaltungsmöglichkeiten. Ein Bett, Schreibtisch sowie, hinter der Türe, ein Kleiderschrank finden ihren Platz.

Ebenfalls auf dieser Seite liegt der praktische, gut geschnittene Abstellraum.

Im Anschluss an den Abstellraum, liegt der Wohn-/Essbereich, dieser ist optisch sehr schön unterteilt. Im ersten Teilabschnitt können Sie es sich mit einer Couchecke mit entsprechendem Tisch gemütlich machen und auf die gegenüberliegende Wand eine TV-Schrankwand stellen.

Der zweite Teil ist der Essbereich, welcher mit einer gut ausgestatteten Einbauküche versehen werden kann. Selbstverständlich lässt sich auch hier ein schöner Esstisch stellen.

Das Highlight des Wohn-/Essbereichs sind aber die zwei sehr großen Fensterfronten. Eine der Fensterfronten, bietet zugleich den Zugang auf den großen, sonnigen Balkon.

Der Balkon, der sich dem Wohnbereich angliedert, erstreckt sich fast über die komplette Länge des Wohn-/Essbereiches. Dieser ist großzügig geschnitten und lässt sich gut nutzen, nicht zuletzt auf Grund der Ausrichtung nach Westen.

Das Freibad, „Gerfrieds Welle“, das Fußballstadion von Gersthofen, der Lech und dessen Auen aber auch der Tennisplatz und die „Golfranch“ sind in nur wenigen Minuten zu Fuß von der Anlage entfernt. Dies bietet allen Bewohnern ein äußerst attraktives Freizeitangebot.

Das Areal rund um den Rathausplatz ist zu Fuß in rund 10 Minuten zu Entfernung gelegen. Hier finden sich alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Cafés sowie die Bücherei am Ballonmuseum.

Gleichzeitig bietet das Objekt, seien zukünftigen Bewohner aber auch viel Ruhe und Erholung in den eigenen vier Wänden, nicht zuletzt wegen der modernen und hochwertigen Ausstattung.

Aber auch die Bildung kommt in Gersthofen nicht zu kurz. In Gersthofen selbst befinden sich insgesamt 3 Grundschulen. Zwei davon, die Pestalozzischule und die Mozartschule sind fußläufig ca. 10 Minuten entfernt.

Gersthofen verfügt aber genauso über eine Hauptschule sowie ein Gymnasium. Das Gymnasium soll in naher Zukunft erneuert werden bzw. komplett neu gebaut werden. Die Hauptschule ist bereits in den letzten Jahren erneuert worden.

Auch Kindergärten und Tagesbetreuungsplätze kommen in Gersthofen nicht zu kurz. In der Nähe der Neubauanlage findet sich beides in ca. 400 Meter Entfernung.

Nach Abschluss mit Abitur oder guter mittlerer Reife bietet sich durch die gute Lage, die Möglichkeit in Augsburg auf den Fachhochschulen und der Universität, seien Bildungsweg weiter zu beschreiten.

Die A8 verläuft in Ost/West Richtung und verbindet Gersthofen und Augsburg mit München und Ulm. Die B17 hingegen verläuft in Nord/Süd Richtung und verbindet somit Gersthofen mit Augsburg, Donauwörth und Landsberg. Sowohl die A8 als auch die B17 sind von der Anlage in ca. 5 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die Wohnanlage ist so geplant, dass für jede Wohnung mindestens 1 Stellplatz vorhanden ist. Tiefgaragenstellplätze kosten jeweils xx.xxx,00 € und Außenstellplätze kosten jeweils x.xxx,00 €.

Weiter steht für jede Wohnung ein Kellerabteil zur Verfügung.

Änderungswünsche die speziell auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind können, sofern bautechnisch möglich und in Abhängigkeit des Ausbaustandes, unter Rücksprache und evtl. Zusatzkosten, verwirklicht werden.

Für mehr Details möchten wir Sie bitten, die Baubeschreibung des Bauträgers genau zu lesen. Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Bei näherem Interesse werden wir gerne einen Termin zur Besprechung und Beratung in unserem Büro mit Ihnen vereinbaren.

Service für Kapitalanleger:

Für unsere Kapitalanleger bieten wir nach Erwerb einer Immobilie einen besonderen Service. Neben der Vermietung bieten wir die Mietverwaltung/Mietsonderverwaltung an.

Darunter fällt, Überwachung der Mieteingänge, erstellen von Nebenkostenabrechnungen für den Mieter, Bearbeiten von diversen Anliegen, Koordination von Mieterwechseln sowie Rücknahme & Übergabe der Wohnung. Sie bekommen Ihre Rendite, die Arbeit überlassen Sie uns.

Mehr Informationen hier!

Das exklusive Neubauprojekt entsteht in einer der letzten Baulücken im näheren Umfeld rund um das Freibad und das Fußballstadion. Das Neubauobjekt wird nahtlose eingegliedert in die umliegende Umgebung, welche vor allem durch viele Ein- bis Dreifamilienhäuser geprägt ist aber genauso vereinzelt mit kleinen Mehrfamilienhäusern durchspickt wurde.

Unverbindlich und kostenfrei beraten lassen:

Sie haben Fragen zu unserem Immobilien-Angebot in Gersthofen – oder wünschen ein nähere Informationen?
Wir beraten Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Telefon: 0821 / 450 93 70

oder über unsere Kontaktformular: